4D v17 R2

Die Top Features

v17r2 iOS

4D for iOS: Starten Sie jetzt mit der Preview Version

Erweitern Sie Ihre Geschäftsanwendungen mühelos für mobile Geräte

4D for iOS bietet handliche Features zum Erstellen kreativer native Apps, moderne und komplett auf die Apple Richtlinien abgestimmte Templates, Tools zum Testen Ihrer App auf dem Simulator oder direkt auf Ihrem Gerät. Und alles geschieht direkt aus 4D - Sie brauchen keine zusätzliche Installation und kein neues Fachwissen. 

Mehr zu 4D for iOS
v17r2 Write Pro

4D Write Pro: Sie wollen mehr, wir liefern

Mehr Funktionalitäten für komplexe und anschauliche Dokumente

Die neue Toolbar in 4D Write Pro beschleunigt das Erstellen von Dokumenten für Benutzer. Durch vielfältige Designoptionen und raschen Zugriff auf die Hauptaktionen lassen sich Dokumente mit schönem Design in Rekordzeit zu erstellen. 

Mehr Flexibilität mit 4D Write Pro und verankerten Bildern.

NIcht mehr Zeilen zählen, um die Seitengröße oder -ausrichtung zu prüfen. Das läuft jetzt automatisch, bei einem Seiten- oder Spaltenumbruch werden Tabellen dynamisch gesplittet.

Mehr zu 4D Write Pro
v17r2 Multicores

4D Programmiersprache: Ihre multi-cores bleiben nicht untätig

Höhere Performance durch neue thread-safe Befehle 

Verwenden Sie preemptive SOAP Web Services für Server und Client für schnellere Antworten bei gleichzeitigen Anfragen. Durch die thread-safe deklarierten Befehle können Ihre Anwendungen die Vorteile von multi-core Rechnern vollständig nutzen. Das steigert die Performance und bietet mehr Effizienz.

Mehr zur 4D Programmiersprache

v17r2 UI

UI: Kleine Veränderung, große Wirkung

Neue Features für eine bessere User Experience

Datei- und Ordner-Dialogfenster für Windows Anwender wurden auf den neuesten Stand gebracht. Neben einer klaren UI gibt es auch signifikante Verbesserungen für Filtern, Sortieren, Gruppieren und Stapeln.
Vervollständigung von Zeichen, Setzen passender Klammern und Benutzermethoden, die in der Statusleiste angezeigt werden, machen den Code Editor intuitiver und erleichtern die tägliche Arbeit der Entwickler.

Mehr zur User Experience